Search
Please choose your country: Deutsch Englisch french
SSL
128 BIT Verschlüsselung aktiviert, Sie sind in einer sicheren zone.
Languages
Deutsch Englisch french
Categories
Highlights  more
CARSON 500502015 Standard Servo CS-3 Stellmoment 31 Ncm
CARSON 500502015 Standard Servo CS-3 Stellmoment 31 Ncm
6,50 €
[incl. 19% VAT]
Search
 
Bestsellers
1
ESU 53451 LokProgrammer Set
ESU 53451 LokProgrammer Set
2
ESU 54679 Raucherzeuger groß (Spur G), für LokSound XL
ESU 54679 Raucherzeuger groß (Spur G), für LokSound XL
3
ESU 58410 LokSound 5 DCC/MM/SX/M4 "Leerdecoder", 8-pin NEM652
ESU 58410 LokSound 5 DCC/MM/SX/M4 "Leerdecoder", 8-pin NEM652
4
ESU 50325 Lautsprecher 16 x 35mm, 8 Ohm, mit Schallkapsel
ESU 50325 Lautsprecher 16 x 35mm, 8 Ohm, mit Schallkapsel
5
ESU 58412 LokSound 5 DCC/MM/SX/M4 "Leerdecoder" PluX22
ESU 58412 LokSound 5 DCC/MM/SX/M4 "Leerdecoder"  PluX22

Mitglied im Händlerbund

 

 

unsere Logistikpartner

 

 

      

      

Product Information
Previous product Product 17 of 17 Next product in category Loksound  Loksound
ESU 56499 LokSound V4.0 mit Wunschsound 6-pin NEM651,  0, H0
ESU

ESU 56499 LokSound V4.0 mit Wunschsound 6-pin NEM651, 0, H0

Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren
Review(s): 
No reviews available 
Product Number:  
esu56499
Delivery time:
<strong>Monday 30 September, 2019</strong>
In stock Delivery time 5-7 days!
Monday 30 September, 2019
79,21 €
[incl. 19% VAT]
  

LokSound V4.0 "Universalgeräusch zum Selbstprogrammieren", 6-pin NEM651, Spurweite: 0, H0

 ... mit kostenloser Programmierung Ihres Wunschsound ( ESU Sounddatei )

 

Nach wie vor ist der LokSound Decoder eine Kombination aus Digitaldecoder und Geräuschmodul vereint in einer Leiterplatte. Mit 30mm x 15mm kann er in nahezu jede Loks der Spurweiten H0 und 0 eingebaut werden und sorgt so für den Antrieb des Modells, die Lichtsteuerung und die Geräuschsteuerung.

 

Alle LokSound 4.0 Decoder werden mit einem 23mm Lautsprecher geliefert.

 

Betriebsarten

Der LokSound V4.0 erkennt das DCC, Selectrix® und Motorola® Protokoll. Im DCC Betrieb kann er mit 14, 28 oder 128 Fahrstufen betrieben oder auf analogen Gleichstromanlagen eingesetzt werden. Sie können entweder zweistellige bzw. dreistellige (1-127) oder vierstellige (1-9999) Adressen verwenden oder eine Traktionsadresse vergeben (consist address).

Das Motorola®-Protokoll ermöglicht den Betrieb des LokSound V4.0 Decoders mit Märklin® Zentralen 6020®, 6021®, delta®, mobile station® und central station®. Die Decoder beherrschen dabei die Adressen 01 – 255. Eine zweite Adresse ermöglicht auf Wunsch auch das Schalten von F5 bis F8.

Das Selectrix® Protokoll ermöglicht den Einsatz des LokSound V4.0 Decoders auch mit diesen bewährten Systemen.

Alle gängigen DCC-Bremssysteme wie das bekannte Lenz LG100, aber auch die neuen Lenz ABC Bremsmodule mit asymmetrischem DCC-Signal werden ebenso beherzigt wie das Bremsen im Gleichstromabschnitt mit umgekehrter Polarität (Brake on DC) oder die Selectrix® Diodenbremsstrecke. Auch die bekannte Märklin® Bremsstrecke kann eingesetzt werden – auch im DCC-Betrieb. Selbstverständlich beherrscht unser Top-Decoder auch die Berechnung eines konstanten Bremswegs, so dass Ihre Loks unabhängig von der Geschwindigkeit stets korrekt vor dem roten Signal stehen bleiben.

Natürlich können LokSound V4.0 Decoder auch auf analogen Gleichstrom und Wechselstromanlagen ihren Dienst versehen.

Zwischen allen Betriebsarten (AC, Motorola®, DC, DCC, Selectrix®) kann der Decoder vollautomatisch während des Betriebs wechseln. Das ist wichtig, falls Teile Ihrer Anlage analog gesteuert werden (z.B. Schattenbahnhöfe).

 

Motorsteuerung

Sie erwarten von einem LokSound Decoder zu Recht eine hervorragende Motorsteuerung. Der LokSound V4.0 ist mit Lastregelung der abermals verbesserten, 5. Generation ausgestattet. Hierbei kann die Regelfrequenz bei einer Basisfrequenz von 40 kHz adaptiv an die Geschwindigkeit angepasst werden und sorgt bei vielen Motoren für einen noch besseren, seidenweichen, absolut leisen Motorlauf. Der 10 Bit A/D-Wandler lässt Ihre Loks superlangsam auf der Anlage kriechen. Mit Dynamic Drive Control (DDC) begrenzen Sie den Einfluss der Lastregelung und können im Bahnhofs- und Weichenbereich feinfühlig regeln, während auf der (schnellen) Streckenfahrt die Lok bei Bergauffahrt vorbildgetreu langsamer wird.

Die Lastregelung kommt bestens zurecht mit allen üblichen Motoren, egal ob von ROCO®, Fleischmann®, Brawa®, Mehano®, Bemo®, Märklin®, Faulhaber® oder Maxon®. Allstrommotoren können Sie weiterverwenden, sofern Sie die Feldwicklung durch einen HAMO-Magneten ersetzen. 1.1A Dauerstrom sind für die oben genannten Motoren mehr als ausreichend und bieten genügend Kraftreserven auch für lange Ganzzüge.

SoftDrive® Sinusmotoren, wie Sie in vielen Märklin® Modellen verwendet werden, können ebenfalls vom LokSound V4.0 Decoder angesteuert werden. Dank neuem seriellen Kommunikationsprotokoll klappt dies nun auch mit Trix®-Loks.

 

Sound

Wichtigster Bestandteil des neuen LokSound V4.0 Decoders ist das Geräuschmodul. Daher haben wir dem LokSound V4.0 einen supergroßen 32 MBit Flashspeicherchip gegönnt, auf dem bis zu 276 Sekunden Originalgeräusche gespeichert werden können. Der LokSound V4.0 arbeitet mit 8 polyphonen Kanälen. Dies bedeutet, dass bis zu acht Geräusche gleichzeitig über den 16-Bit Mixer und den neuen rauscharmen D/A Wandler geführt werden können. Dadurch erreichen wir eine wesentlich bessere Abbildung der komplexen Aggregate des Vorbilds, weil wir mehrere Kanäle „bündeln“ können. Den Unterschied werden Sie sofort bemerken! Die Geräusche werden von der neuen, digitalen „class D“ Audioendstufe mit bis zu 3 mal höherer Lautstärke als bisher an den Lautsprecher weitergegeben. Auch hier haben wir nichts beim alten gelassen und verwenden für den LokSound V4.0 Decoder Lautsprecher mit 4 Ohm Impedanz. Nutzen Sie unsere umfangreiche Auswahl neu entwickelter Lautsprecher hierfür!

Alle Einzelgeräusche des LokSound V4.0 Decoders können individuell in der Lautstärke angepasst werden. Da dies mit fast jeder Digitalzentrale klappt, steht einer individuellen Anpassung an Ihr Modell und Ihre Vorlieben nichts mehr im Wege.

Die neue, superflexible Soundengine ohne starren Ablaufplan erlaubt die vorbildgenaue Simulation aller denkbaren Schienenfahrzeuge.

 

Analogbetrieb

Der LokSound V4.0 Decoder kann auch auf analogen Gleich- und Wechselstrombahnen eingesetzt werden. Die Motorregelung bringt auch dann dem Motor Manieren bei und synchronisiert die Fahr- und Lichtfunktionen mit den Geräuschfunktionen. Somit können auch Modellbahner ohne Digitalsystem in den Genuss des LokSounds kommen, freilich ohne die per Funktionstaste auslösbaren Geräusche.

 

Funktionen

Der LokSound V4.0 Decoder besitzt vier Funktionsausgänge mit je 250mA Dauerstrom, die sich alle individuell mit einer Funktion belegen lassen. Zudem sind noch zwei unvestärkte Ausgänge mit Logikpegel vorhanden, die in Verbindung mit passenden Adapterplatinen (z.B. ESU 51968) ebenfalls für die Steuerung von Licht- und Sonderfunktionen benutzt werden können. Es stehen alle wichtigen Lichtfunktionen wie Blinklicht, Blitzer, Wechselblinker, Feuerbüchsensimulation usw. zur Verfügung. Die Helligkeit jedes Ausgangs kann separat eingestellt werden. Selbstverständlich beherrscht der Decoder das automatische An- und Abdücken beim Entkuppeln für Roco®, Krois® und Telex®-Kupplungen und bietet nun auch eine Fernlichtfunktion an. Der „LED Modus“ sorgt für korrekt Lichteffekte beim Einsatz von LEDs.

 

Betriebssicherheit

An den LokSound V4.0 können Sie wie an alle anderen ESU Decoder der 4. Generation auf Wunsch ein Powerpack anschließen (ESU Art.Nr. 54670). Dieser Energiespeicher versorgt den Decoder mit Energie, wenn aufgrund verschmutzter Schienen die Stromaufnahme nicht optimal ist.

 

RailComPlus®

Eine besonders wichtige Funktion des LokSound V4.0 Decoders ist die integrierte RailComPlus® Funktion. Damit melden sich Ihre Loks an einer geeigneten Digitalzentrale vollautomatisch und blitzschnell an und erhalten bei Bedarf eine neue Adresse. Vergessen Sie das mühsame Eintippen und Programmieren!

 

Schutz

Selbstverständlich sind alle Funktionsausgänge sowie der Motorausgang des LokSound Decoders gegen Überlastung geschützt. Wir möchten, dass Sie möglichst lange Freude an Ihrem Decoder haben!

 

Zukunft eingebaut

LokSound Decoder sind firmwareupdate-fähig. Das bedeutet, dass die interne Software des Decoders bei Bedarf durch neue Versionen ersetzt werden kann. Dazu benötigen Sie nur den ESU LokProgrammer und einen PC.

 

ESU baut diese Geräuschbibliothek ständig weiter aus und bietet Ihnen alle Geräusche auf www.esu.eu zum Download an. Selbstverständlich kostenlos.

There are currently no product reviews.

Be first to rate this product. Would you like to add your review?

All smartphone infos:

Scan and go. Get all this information on your smartphone.

behr-mobile Customers who bought this product also purchased

Preiser H0 10328 Schlepperfahrer
Preiser H0 10328 Schlepperfahrer
12,54 €
digikeijs DR4024 Servodecoder mit 4 extra Schaltausgängen
digikeijs DR4024 Servodecoder mit 4 extra Schaltausgängen
19,81 €
Preiser H0 14403 Gleisbauarbeiter. 24 Figuren
Preiser H0 14403 Gleisbauarbeiter. 24 Figuren
16,80 €
Tillig H0-ELITE 85160 Kreuzung 15°
Tillig H0-ELITE 85160 Kreuzung 15°
22,19 €
 
digikeijs DR4102 Übergangspunkt Interface
digikeijs DR4102 Übergangspunkt Interface
19,02 €
Busch H0 1632 Gitterboxen mit Füllgut
Busch H0 1632 Gitterboxen mit Füllgut
13,59 €

Last viewed products

Kibri H0 13035 LIEBHERR 883 Seilbagger mit Ballast und Kranhaken
Kibri H0 13035 LIEBHERR 883 Seilbagger mit Ballast und Kranhaken
28,91 €
[incl. 19% VAT]
Märklin mfx+ H0 39436 Dampflok S 3/6 der K. Bay. Staatseisenbahn
Märklin mfx+ H0 39436 Dampflok S 3/6 der K. Bay. Staatseisenbahn
529,99 €
[incl. 19% VAT]
Roco 10723 Schaltnetzteil 230V,  Ausgang 15 V~  400 mA
Roco 10723 Schaltnetzteil 230V, Ausgang 15 V~ 400 mA
4,50 €
[incl. 19% VAT]
CARSON 500502015 Standard Servo CS-3 Stellmoment 31 Ncm
CARSON 500502015 Standard Servo CS-3 Stellmoment 31 Ncm
6,50 €
[incl. 19% VAT]
Login
Email Address

Password
 
New account
Forgotten your password?
Shopping Cart [Open]  more
0 items

Specials  more
Schnäppchen
 
herpa H0 024792 GAZ 69 olivgrün / olive-green herpa H0 024792 GAZ 69 olivgrün / olive-green
 
Liliput H0 230138 Wagen-Set „BVZ“, 2-teilig, DRB Epoche II Liliput H0 230138 Wagen-Set „BVZ“, 2-teilig, DRB Epoche II
 
Liliput N 265495 Kesselwagen „Dujardin“ eingestellt bei der DRG Liliput N 265495 Kesselwagen „Dujardin“ eingestellt bei der DRG
 
Liliput N 265779 Transportwagen für Blechcoils, DB AG, gealtert Liliput N 265779 Transportwagen für Blechcoils, DB AG, gealtert
 
Liliput H0 235779 Transportwagen für Blechcoils DB AG Ep.V gealt Liliput H0 235779 Transportwagen für Blechcoils DB AG Ep.V gealt
Add to favourites
Click to add to favourites!
What's New?  more
Vollmer H0 43741 Viehunterstand
Vollmer H0 43741 Viehunterstand
9,64 €
Whos online?
At present
 115 visitors
 online.
Manufacturer Info
ESU
Other products
Notifications  more
NotificationsNotify me of updates to ESU 56499 LokSound V4.0 mit Wunschsound 6-pin NEM651, 0, H0

You can unsubscribe the newsletter anytime in"your account".
Information
Privacy Notice
Types of payment
Email Inquiry
My account
My orders
My invoices
Conditions
Revocation terms & Form
Privacy
Shipping
Payment
Contact
Imprint

All rights reserved
All prices include VAT plus shipping costs 

 A reproduction of parts and pictures of our store, if only in excerpts requires permission from behr-mobile "